, Besucher der News-Seite: 024287

Das aktuelle Ortsgeschehen zu dokumentieren ist (auch im Rahmen der Ortsheimatpflege) wichtig! Berichte von Versammlungen und Begebenheiten in Erbsen und Umgebung gehören einfach dazu. Helfen Sie bitte mit, die "News" aktuell zu halten. Berichte/Fotos bitte per Email an den Webmaster. Vorab danke dafür. Auch wenn Sie Fotos, Inhalte oder Links im Erbser Internetauftritt problematisch finden, geben Sie das bitte dem Webmaster bekannt. Alle zufällig fotografierten Personen auf hier gezeigten Bildern bleiben natürlich ungenannt.

Kurznachrichten aus Erbsen mit Bildmaterial von Januar bis Dezember 2012:

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weitere Kurznachrichten der letzten Jahre:

2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004


DEZ 2012
Seniorenweihnachtsfeier des Ortsrates. Hier die Bilder
NOV 2012
Gottesklang um 11 Uhr am 11.11.12 in St. Petri in Lödingsen


Grünkohlessen bei der Erbser Feuerwehr am 10.11.12 ...
09.11.12, 16.30 Uhr, Gedenkstunde für die jüdischen Opfer der NS-Zeit in der Langen Str. in Adelebsen. Ortsbürgermeister und Einwohner aus einigen Adel. Ortsteilen waren anwesend und hörten den Jugendlichen der AS-HRS, Obgm. Kurt Prutschke und dem ehem. Vors. der jüd. Gemeinde Göttingen Harald Jüttner zu.
6.11.12, 19.00 Uhr, Sergios Gastraum war sehr gut gefüllt, sehr viele Erbser Einwohner wollten den Vortrag von Prof. Dr. Aufgebauer zum Werdegang des Dorfes hören. In einem kurzweiligen Vortrag mit Präsentation brachte er den Gästen die Erbser Geschichte näher, die bis ins Jahr 840 zurückverfolgbar ist. Der Vortrag folgt später auf den Seiten des HVV ...
OKT 2012
26.10.12, Graffiti an den Wänden der Grundschule in Adelebsen: alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, Hinweise an Verwaltung oder Polizei zu geben. Solche Schmierereien sind sinnlos, zerstören Gutes (hier das schöne große Bild der Schulkinder) und bringen erhebliche Kosten für die Allgemeinheit. Anzeige wurde heute erstattet!


Besucht doch mal die Nachbarn! Kirmes der VLV e.V. in der Sporthalle Lödingsen, 05.10.12, Discoabend, 19 und 22 Uhr (5€), 06.10.12, 18.30 Uhr Schlachteessen (10€ incl. YOYO) und ab 21.30 Uhr spielt und singt YOYO (5€). Der Erntedankgottesdienst mit Abendmahl ist am 7.10.12 um 9.30 Uhr in der Kirche.
SEP 2012
Superintendent Friedrich Selter vom Ev. Kirchenkreis auf erster Visitationsrunde in Erbsen, Lödingsen und Wibbecke, Gespräche mit Gemeindemitgliedern, Ortsbürgermeistern und Vereinen. Am 26.09. folgte der Besuch beim Frauenkreis, dort berichtete Herr Selter u.A., dass es nach Pensionseintritt von Herrn Kusenberg, ab Anfang 2015 keine Pastorenstelle für unsere drei Orte mehr gibt und die Kirchengemeinde zwischen Barterode und Adelebsen aufgeteilt wird - Sehr bedauerlich, vermutlich aber nicht mehr änderbar.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 11.09.12 gegen 17 Uhr in Erbsen. Da Betriebsstoffe aus den beiden Unfallfahrzeugen ausliefen, wurden die Feuerwehren Adelebsen & Erbsen alarmiert. Diese streuten die Straße ab und nahmen das kontaminierte Bindemittel auf. Am gleichen Abend etwas später kam es noch zu schweren Unwettern, die auch im Flecken Adelebsen zu Schlammlawinen, überfluteten Straßen und gefluteten Kellern führten. Bericht FFA
Ansingen der Lödingser Chöre auf dem Thieplatz. Freitag, 7.9.12, 18.30 ging es los. Der Eintritt war kostenfrei und die Veranstaltung war sehr gut besucht. Bilder unter adeloewe.de.

Der e.on-Trassenbau geht weiter. Bald kann der Adelebser Solarpark ans Netz gehen.
AUG 2012
Ende August begann der VEV Adelebsen auch mit der Trinkwassertrassenerneuerung für die Orte Lödingsen und Erbsen. Die Maßnahme wird ca. in 2014/15 abgeschlossen sein. Im Zuge der Bauarbeiten wurde auch am 27.08. wurde die Hauptleitung nach Erbsen kurz unter dem Hochbehälter beschädigt und musste repariert werden. Die Anwohner wurden am Montag über Tankwagen versorgt und mussten das Wasser zum Verzehr bis Freitag abkochen. Auf chemische Zusätze wurde verzichtet.


Die Ernte wird eingebracht. Ab und an starke Gewitter aber insgesamt relativ warm und das Getreide wird eingebracht.

Die Bahnübergänge Erbsen und Lödingsen rücken wieder in den Focus. BÜ Auf dem Kampe und die zu schaffende Wegeverbindung zum BÜ Gartenstr. werden in 2013 ebenso hergestellt, wie der Erbser BÜ im Ort. Der BÜ Gartenstr. ist anschl. nur noch für Fußgänger und Radfahrer nutzbar! Schauen wir mal, ob es endlich etwas wird. Ortsräte, Bauausschuss und VA haben der neuen Trasse und den BÜ jedenfalls zugestimmt und die Gelder sind lange vom Rat bewilligt.
JUL 2012
Die Ernte kommt ins Stocken, der Juli ist zu kalt und nass. Auch der Trassenbau der e.on ist in Lödingsen gestoppt worden. Die Baumaschinen sind über Nacht abgezogen. Es gibt Probleme mit dem Trassenverlauf im Ort Adelebsen. Ein Firmenbesitzer weigert sich, die Trasse über sein Grundstück zu lassen. Eine neue Trasse wird gesucht.
JUN 2012
23.6.12, Dorffest Erbsen: Der Heimat- und Verschönerungsverein feierte 25 Jahre. Herzlichen Glückwunsch! Ehrungen, Grußworte, Beiprogramm, Löd. Countryband, SpielleutE und ein Tag fast ohne Regen mit sehr vielen Besuchern.


5.6.12, Spatenstich für die Erweiterung des Seniorenwohnheims A&L in Adelebsen. 17 Zimmer werden für 1,5 Mio Euro angebaut. Im Zeichen des demographischen Wandels sehr wichtig für unsere älteren Mitbürger.
1.6.12,Triebwagenbrand auf dem Lödingser Bahnhof. Der Lokführer hatte den Rauch beim Halt glücklicherweise bemerkt und die Fahrgäste aussteigen lassen. Die Feuerwehr (Ad/Bar/Löd) rückte an und bekam den Brand schnell unter Kontrolle. Ein Bus für die Fahrgäste wurde anfgefordert und die Strecke konnte später wieder freigegeben werden. (Fotoschau der Feuerwehr Adelebsen ;-))


MAI 2012

APR 2012

MÄR 2012
Als Kirchenvorsteher(innen) sind am 18.03. in der Reihenfolge der abgegebenen Stimmen gewählt worden:
- in Erbsen Frau Martina Wulf-Schmidt, Frau Margrit Wolter und Frau Margarete Stock
in Lödingsen Frau Sabine Porde, Herr Jürgen Herwig und Frau Marianne Henne
- in Wibbecke Frau Ilona Kühn und Herr Hans-Ulrich Schulze.
Wahlberechtigt waren in Erbsen 224 Gemeindemitglieder, in Lödingsen 503 und in Wibbecke 149. Gewählt haben in Erbsen 95 Gemeindemitglieder, in Lödingsen 140 und in Wibbecke 46. Die Wahlbeteiligung betrug damit in Erbsen 42,4 %, in Lödingsen 27,9 % und in Wibbecke 30,9 %.

FEB 2012

JAN 2012 Mildes Wetter, Sonne, erst am 15. ein kalter Tag, dafür zum Ende hin Dauerkälte in den Feb. hinein mit etwas Schnee.

Verantwortlich und Copyright: Webmaster, siehe Impressum