Weihnachtsfeier in Erbsen

 

Am Montag, dem 20. Dezember 2004 fand in der Gaststätte Schaper die diesjährige Weihnachtsfeier für die älteren Bürgerinnen und Bürger Erbsens statt.

Eingeladen hatten der Ortsrat Erbsen und die Kirchengemeinde mit Herrn Pastor Kusenberg.

Musikalisch begrüßt wurden die Besucherinnen und Besucher schon traditionell vom Eberhäuser Gitarrenchor unter Leitung von Käthe Neutze. Der Chor trug neue, zu Herzen gehende Lieder vor, welche die Zuhörerinnen und Zuhörer harmonisch auf das Weihnachtsfest einstimmten.

Zum Abschluss sang der Chor mit allen Gästen „O, du fröhliche“.

 

Anschließend saß man bei Kaffee, Kuchen und Gesprächen in gemütlicher Runde zusammen.

Herr Pastor Kusenberg unterhielt die Gäste mit einer weihnachtlichen Geschichte.

In diesem Jahr konnten zum ersten Mal ganz junge Besucher bei der Feier begrüßt werden: Die Erbsen Kindergartenkinder, unterstützt durch einige Schulkinder, erfreuten die Gäste mit einigen im Kindergarten gelernten Liedern und Gedichten.Dieser kleine „Auftritt“ bereitete allen viel Freude und wird vielleicht beim nächsten Mal eine Wiederholung finden.

 

Wie in jedem Jahr hatte auch Herr Gemeindedirektor Gierke Zeit gefunden nach Erbsen zu kommen. In seiner Ansprache berichtete er über Ereignisse des vergangenen Jahres und über wichtige Beschlüsse des Gemeinderates.

 

Zum Abschluss wünschte Orstbürgermeisterin Margarete Stock allen Gästen ein friedliches Weihnachtsfest und ein gesundes Wiedersehen bei der kommenden Weihnachtsfeier.

Ein herzliches Dankeschön an Familie Schaper für die freundliche Bewirtung. (Bericht, Fotos: MW, Bearb: NH)